barista 2019

barista 2019. Titel: Nicole Battefeld (Röststätte Berlin), fotografiert von Ben Fuchs
Als wir, genauer gesagt die damalige Chefredakteurin Andrea König, im Jahr 2002 das Kaffeespecial „barista“ aus der Taufe gehoben hat, mussten wir noch erklären, was das eigentlich ist, ein Barista. Warum es wichtig ist, dass es ihn gibt und er mehr können sollte, als nur ein paar Tasten an der Maschine zu drücken. Es war die Zeit, als die Kaffeesirupe zur steilen Karriere ansetzten und sich die wachsende Zahl an Ketten-Coffeebars Gedanken darüber machte, wie sie ihre To-go-Cups möglichst individuell gestalten.
 
17 Jahre und 19 Ausgaben später beschäftigen uns viele der damaligen Themen noch immer − aber unter ganz anderen Vorzeichen. Heute arbeiten wir an der Abschaffung der Wegwerfbecher, beobachten, wie sich die Baristi von Zubereitern zu Kommunikatoren entwickeln, wie Kaffeemaschinen von Jahr zu Jahr smarter werden und wundern uns über Maschinen, die Bilder auf den Milchschaum drucken. Eines jedoch ist in all der Zeit gleich geblieben: Kaffee ist Kunst − und sei es der Kaffeefleck, der zum Kunstwerk wird. 
 
Ab diesem Jahr erscheint Ihr Lieblings-Kaffeemagazin in neuem Format, neuem Look, auf neuem Papier und mit (hoffentlich!) noch spannenderem Inhalt. barista reloaded, sozusagen. Gefällt es Ihnen? Ich freue mich über Ihr Feedback zu dieser 20. Ausgabe. Und nun viel Freude beim Lesen!
 
Ach so, Sie haben das Heft noch gar nicht? Na dann bestellen Sie es gleich hier:
 
Benjamin Brouer
Chefredakteur barista
barista 2019 / Shots
Shots

Neues, Kurzes, Erhellendes und Begehrenswertes aus der Welt das Kaffees. 

barista 2019 / Neueröffnungen
Hereinspaziert - die besten neuen Cafés

Importe aus Japan und Dänemark, Wohlfühlambiente in Karlsruhe und Geschichtsträchtiges aus Berlin. Vier Café-Hingucker der Stunde.

barista 2019 / Coffee Art
Coffee Art

Wenn aus einer umgekippten Kaffeetasse ein Kunstwerk entsteht, sind CoffeeArtisten am Werk. Vier Künstler und ihr kreativer Umgang mit der Farbe aus der Kaffeebohne.

barista 2019 / Coffee & Spirit
Coffee X Spirit

Wenn Kaffee und Spirituosen ihre Wege kreuzen, treffen sich Trinkwelten, Gastro-Szenen und spannende Menschen – so wie Barista Nicole Battefeld und Barmanager Arnd Heißen aus Berlin.

barista 2019 / Quijote Kaffee
Quijote Kaffee - die Fairplayer
Andreas „Pingo“ Felsen und die Crew von Quijote Kaffee setzen Zeichen in der Kaffeebranche. Ihr Ansatz: direkt, partnerschaftlich, gerecht, ultra-transparent.
barista 2019 / Nachhaltiger Kaffee
Alles im grünen Bereich?
Bio, Fairtrade, Rainforest Alliance – Siegel mit einem „grünen“ Image boomen. Doch was davon kommt in der Gastronomie an? Ein Stimmungsbericht.
barista 2019 / Mehrwegbecher
Besser bechern
Mehrweg statt Wegwerf. 320.000 Einweg-Kaffeebecher verbrauchen die Deutschen pro Stunde. Ein riesiger „Müllberg to go“, dem nun der Kampf angesagt wird.
barista 2019 / Erna Tosberg
Zurück zum Flow

Erna Tosberg, zweifache Deutsche Baristameisterin aus der „roestbar“ in Münster, über den Wandel ihres Berufs.

barista 2019 / Filter coffee!
Filter coffee!

Mit Unterdruck, Händedruck, traditionell japanisch oder mit Hilfe von Porzellan? Slow Coffee lässt sich auf viele Arten zubereiten. Und alle sind ein Hingucker.

barista 2019 / Kaffeedefekte
Das kommt nicht in die Tüte

Woran man Defekte eines Rohkaffees erkennt - und was diese im gerösteten Zustand anrichten. Ein Leitfaden vom Coffee Consulate.

barista 2019 / Geschirr
Ganz viel Gefühl

Das neue Geschirr hat sanfte Farben und Formen und macht Kaffeespezialitäten zu einem noch intensiveren Erlebnis.

barista 2019 / Wasserfilter
Wie schmeckt Wasser?

Wer Wasser „versteht“, kennt den Schlüssel zum perfekten Kaffeegenuss. Chemielaboranten, Sensoriker und Baristi arbeiten gemeinsam an der Filtertechnologie von morgen.

barista 2019 / Kaffeemaschinen
Gute Aussichten

Die aktuellen Maschinenmodelle punkten mit Vernetzung, Überwachung, Fernsteuerung, Effizienz und einem neuen Zugang zum Gast. So komplex die Maschinen-Tools und Module sind, so visionär die Aussichten.