Auf dem Schreibtisch: Gut Holz! Macallan und die 1824 Series

Mini-Abfüllungen der drei neuen Macallan Single Malts Amber, Sienna und Ruby (1824 Series)

Post von Beam Deutschland. Darin: Miniatur-Abfüllungen der drei neuen Single Malts aus dem Hause The Macallan. Amber, Sienna und Ruby heißen die neuen Qualitäten, die gemeinsam die 1824 Series bilden. An dieser Serie lässt sich hervorragend eine aktuelle Strömung im Whiskymarkt ablesen, die - kurz gefasst - heißt: weniger Alter, mehr Fass.

Bob Dalgarno, Whisky Maker bei The Macallan, geht nach Angaben des Unternehmens mit der 1824 Series neue Wege: Die drei Abfüllungen reifen ausschließlich in ausgewählten Sherryfässern aus amerikanischer und spanischer Eiche. Je nach verwendetem Fass ergibt sich das aromatische Profil, das sich in den natürlichen Farbnuancen der Whiskys widerspiegelt. Auf eine farbliche Vereinheitlichung wird also bewusst verzichtet. Stattdessen wird die jeweilige natürliche Farbe im Namen aufgegriffen: Amber, Sienna, Ruby.

Farbe und Name sollen also den Käufer locken und nicht, wie bislang, ein Reifezeitraum. Man kennt die Strategie ja mittlerweile von einigen Whiskyhäusern, allen voran von Ardbeg. Bob Dalgarno begründet das Vorgehen wie folgt: "Dieser Ansatz ermöglicht - auch durch den Verzicht auf die klassiche Altersangabe - eine viel größere Freiheit und Kreativität, denn wir können mit unserem gesamten Bestand voll ausgereifter Sherry-Eichenfässer arbeiten."

Mehr über die aktuellen Whiskytrends lesen Sie in der fizzz-Ausgabe Juli

Die Neuheiten im Überblick:
Amber: 40 Vol.-% Alk., gelagert in 100 % First-fill- und Refill-Sherry-Fässern aus amerikanischer und spanischer Eiche, VK: 54,90 Euro
Sienna: 43 Vol.-% Alk., gelagert in 100 % First-fill-Sherry-Fässern aus amerikanischer und spanischer Eiche, VK: 86,90 Euro 
Ruby: 43 Vol.-% Alk., gelagert in 100 % First-fill-Fässern aus spanischer Eiche, VK: 169,00 Euro  

www.themacallan.com
 

   

        

Kommentare

Da bin ich gespannt auf das Juli-Heft!

Neuen Kommentar schreiben