Bier

Interview: Beer Talk mit Markus Quadt

"Wir Gastronomen müssen Geschichten erzählen"

Markus Quadt (Alte Posthalterei, Butchers, Sieben / Lingen) über erfolgreiche Bierkonzepte, Totenköpfe auf Flaschen und den Charme des Bewährten.

Von der modernen Bierhalle bis zum opulenten Bierrestaurant – die biergeprägte Gastronomie ist so facettenreich wie noch nie. Welche maßgeblichen Trends siehst du in dem Bereich derzeit? Was sind die aktuellen Erfolgsfaktoren eines Bierkonzepts?

Interview: Bier muss laufen

Der Gastronom und Biersommelier Sven Förster betreibt seit 2014 in Berlin-Steglitz das Bierlokal „Foersters Feine Biere“ (www.foerstersfeinebiere.de) und hat sich einer Wirtshauskultur verschrieben, die Tradition mit neuem Geist belebt – ehrlich, bodenständig und nicht belehrend. Bei Sven und seinem Bruder Marco steht das traditionelle deutsche Brauhandwerk mit Bieren aus kleinen mittelständischen Privatbrauereien im Fokus. 

Im Fokus: Die Drinks der FIZZZ Lounge 2017

COFFEE, WINE & CRAFT BEER COCKTAILS

Die ProWein in Düsseldorf (19.03.- 21.03.2017) steht vor der Tür und auch dieses Jahr hat das Bar-Team der FIZZZ-Lounge 2017 wieder spannende Drinks entwickelt, die den Blick in die Glaskugel wagen. Hinter dem Tresen steht mit Tom Weinberger, Stephan Hinz, Lukas Motejzik und Moritz Niederstrasser die Cocktail-Avantgarde der deutschen Bar-Szene, die nicht weniger als neun innovative Rezepte im Gepäck hat.