Frankfurt

Krisenmanagement: Was macht jetzt ... Julian Smith?

Was machen die Gastronomen in der Corona-Krise? Welche Maßnahmen haben sie ergreifen müssen? Wie geht's weiter? Julian Smith vom „Chinaski“ (Frankfurt am Main) über Perspektiven und „das marode System“

Wie geht es Dir aktuell?

Dem ,Menschen‘ Julian geht es super. Wer kann sich schon über Entschleunigung beschweren? Er genießt die Sonne, die Natur und vor allem die Zeit mit der Familie. Allerdings: Julian ,der Geschäftsmann‘ ist sehr, sehr besorgt.

Wie managst Du gerade die Krise?

Undercover: Miller und Carter, Frankfurt

Lob oder Tadel? Begeisterung oder Ernüchterung? Champ oder Loser? fizzz testet undercover:

Miller & Carter, Frankfurt

Bereits 2006 ging das erste Miller & Carter Steakhouse in Wolverhampton an den Start, und über 100 weitere sind seitdem in UK dazugekommen. Seit Juli 2019 kommt man auch in Frankfurt in den Genuss dieses Steakhouse-Erlebnisses. Für uns Grund genug, diesem offensichtlich besuchenswerten Konzept mal auf den Zahn zu fühlen. 

Im Fokus: Grey Goose Vodka

Perfect Match

An jeweils vier exklusiven Abenden in Hamburg, Berlin und Frankfurt hat Grey Goose in den kulinarischen Hot Spots das Beste der Haute Cuisine und der Mix-Kunst serviert. Das Ziel: Die idealen Drink-Begleiter für ein aufregendes Fünf-Gänge-Menü schaffen. Das Ergebnis: Eine Aromenschlacht der Extraklasse. Und geniale Cocktail-Rezepte, die es in sich haben. Im August im Frankfurter „Blumen“ kredenzten die Gastgeber Michael Mayer und Maxim Kilian diese fünf einmaligen Drinks: