Im Fokus: Die Drinks der Chivas Masters 2016

The Classic, Local & Shanghai Way

Zehn Kandidaten waren Anfang Mai in Hamburg angetreten, um als Bartender die Chivas Regal-Markenwerte "Generosity" und "Brotherhood" zu verkörpern und zudem die Mixability des "ersten Luxus-Whiskys" unter Beweis zu stellen. Und wie sie das taten. Allen voran natürlich der Sieger Lukas Motejzik (Zephyr, München), der zum Weltfinale nach Shanghai reisen darf, aber auch alle anderen neun Teilnehmer boten wirklich spannende Drinkkreationen mit ausgefallenen Präsentationsideen. Und das in allen drei Disziplinen: The Classic Way – die Neuinterpretation eines klassischen New York Cocktail mit einem Hauch Schottland; The Local Way – die Entwicklung eines lokal inspirierten Drinks; The Shanghai Way – die Kreation eines Cocktails mit modernen orientalischen Geschmacksnoten. Hier sind sie, die 30 Drinks der Chivas Masters 2016. 
 


Lukas Motejzik (Zephyr, München)

THE CLASSIC WAY
"Water Street"

6 cl Chivas 12
3 cl Ruby Port
2 cl hausgemachter Zitronensirup
2 cl Verjus
2 dashes Aged Balsamic Vinegar
Garnitur: flambierter Lavendelzweig

Für den Zitronensirup:
500 ml filtered Water, 250 g dunkler Zucker, 250 g weißer Zucker, Schale von 3 Zitronen, Schale von 3 Limetten, Schale einer Orange, 3 Tropfen Essential Bergamotte Öl, 50 ml Angostura Bitter's

 

THE LOCAL WAY
"King Pigeon"

5 cl Chivas 12
3 cl Riesling Spätlese/ Mosel
0,5 cl Gentian Eau de Vie
2 cl Zuckersirup
1 cl Pfirsichlikör
2,5 cl Zitronensaft
3 dashes Apfelessig 
Garnitur: flambierte Lorbeerblätter, gedörrtes Zitronenrad, flambierter Minibaiser  

 

THE SHANGHAI WAY
"Mr. Chow"

5 cl Chivas 12
3 cl Gelber Muskateller
3 cl hausgemachter Spiced Honey Cordial
2 cl Limettensaft 
Garnitur: 
Bambusblätter, kandierter Ingwer, gedörrtes Limettenrad, gerösteter Sesam 

Für den Spiced Honey Cordial:
500 ml Honig, 200 ml Riesling, 100 ml Verjus, 100 g eingelegter Ingwer, 20 g frischer Ingwer, 
2 Zesten der Kaffirlimette, 1 Barlöffel Sezuchan-Pfeffer
 

Florian Springer (Turm Bar, Hamburg)

THE CLASSIC WAY
"Aberdeen"

5 cl Chivas
2 cl hausgemachter Scotch Pub Liquor
2 cl Belsazar Red
1 Dash Angostura
1 Dash Aphrodite Bitters
Orangenzeste

Für den Scotch Pub Liquor:
100 ml Chivas 12, 300 ml Belhaven Scottish Ale, 80 g Zucker

 

THE LOCAL WAY
"Alster Picknick"

5 cl Chivas 12
1,5 cl Schladerer Zwetschgenwasser
2 cl hausgemachter Franzbrötchensirup
2 cl Zitronensaft
Serviert mit einem Körbchen mit Pflaumen (mit Zimt/Zucker karamellisiert) und einem Franzbrötchen
 
Für den Franzbrötchensirup:
3 Franzbrötchen mit 800 ml Wasser 12 Stunden ziehen lassen, anschließend aufkochen,
passieren und 2:1 mit Zucker erhitzen.
 

THE SHANGHAI WAY
"Industrial Tea"

4,5 cl Chivas 12
1cl Mau Tai
2 cl Limette
2 cl hausgemachter Sesam-/Litschi-Sirup
3 cl Yasmintee
 

Deniz Dallar (Hotel de Rome, Berlin)

THE CLASSIC WAY
"Highlander"

5 cl Chivas 12
2,5 cl 
Punt e mes
0,5 cl 
Cacao white
3 dashes 
Peychauds bitters

 

THE LOCAL WAY
"Never Ending Story"

5 cl Chivas 12
3 cl Limettensaft 
1 cl Zuckersirup
2 cl Granatapfellikör
5 cl Cay (türkischer Tee)
Serviert in kleinen Bügelflaschen
 
THE SHANGHAI WAY
"Yin and Yang"
 
6 cl Chivas 12 
3 cl Zitronensaft
1 cl hausgemachter Five spice syrup
1 cl Apricot Brandy
1 Scheibe frischer Ingwer 
1/2 Stange Zitronengras 
Dash Eiweiß
Garnitur: dunkle Schokolade mit Sesam
 
Für den Five spice syrup:
Sezuan-Pfeffer, Fenchelsamen, Sternanis, Zimt, Nelken in heißem Wasser aufkochen und für 24 Stunden ziehen lassen. Dann sieben. Zucker hinzugeben. Nochmals aufkochen.
 

Florian Krus (Gekkos, Frankfurt/Main)

THE CLASSIC WAY 
"Bobby Pears"

5 cl Chivas 12
2 cl Vermouth del Professore Rosso
1 cl Faudes Feine Brände Weinbirne
 
THE LOCAL WAY
"Schenks Bell"
 
6 cl Chivas 12
6 cl hausgemachtes Seven Herb Water
Garnitur: Borretsch-Blatt

Für das Seven Herb Water:
Je 10 g Petersilie, Borretsch, Kerbel, Kresse, Bibernelle, Sauerampfer und Schnittlauch mit 500 ml Wasser vakuumieren und für 30 Minuten im Sous Vide bei 50,1° C erwärmen. Anschließend erkalten lassen und filtern.

 

THE SHANGHAI WAY    
"Two Inch Punch"

 

3,5 cl Chivas 12
5 cl hausgemachte Sencha Rice Milk
Mit zwei Jasminblüten in einem Milchfläschchen serviert.

Für die Sencha Rice Milk:
500 ml Wasser (still), 25 Gramm Sencha-Tee, 55 Gramm weißer Rohrzucker, 250 ml Tsingtao Beer, Schalen von zwei Zitronen und 200 Gramm Reis (long grain) in ein Gefäß geben und 24 Stunden ruhen lassen. Anschließend alle Zutaten so lange im Blender verühren, bis sich die Reiskörner auflösen. Abfiltern und in Flaschen füllen.

 

Guillermo Delgado Barrantes (Suderman, Köln)

THE CLASSIC WAY

5 cl Chivas 12
2 cl Carpano Clasico
1 cl Amer Picon
2 dash Absinth
2 dash Chocolate Bitters

 

 

 

THE LOCAL WAY
"Eleven Tears"

5 cl Chivas 12
2 cl hausgemachtes Mulsum
1 cl Cherry Heering
4 cl Kölsch

Für das Mulsum:
0,75 l Riesling, 70 Gramm Honig, 4 Pimentkörner. Honig leicht anwärmen und im Wein auflösen, anschließend Piment dazugeben und 24 Stunden bei Raumtemperatur ziehen lassen.
 

 

THE SHANGHAI WAY
"Shanghai Smash"

5 cl Chivas 12
2 cl Oolong Tee
2 cl Zironensaft
1 cl Zuckersirup
1 cl hausgemachter Yuzu/Fenchel-Cordial
4-6 Blätter Basilikum

Für den Yuzu/Fenchel-Cordial:
100 ml 100% Yuzu-Saft, 80 Gramm Oleo Saccarum (Grapefruit) und 10 Gramm Fenchelsamen zusammen aufkochen und abkühlen lassen. Anschließend passieren und abfüllen.
 

 

Bianca Fricke (Clouds, Hamburg)

THE CLASSIC WAY
"W.U.T.S. (What's under the skirt)"

5 cl Chivas 12 mit Apfelholz-Chips infusioniert
1,5 cl Chartreuse MoF gelb
1,5 cl Marashinolikör (Luxardo)
1,5 cl Limejuice (hausgemacht)
Serviert mit selbstgebackenem Shortbread

 

THE LOCAL WAY
"A Gentleman's Breakfast"

5 cl Chivas 12
2 cl Zitronensaft (frisch)
1 cl Orangensaft (frisch)
1 cl Zuckersirup (2:1 eigene Herstellung)
1 Eigelb
8 Espressobohnen von Maya Kaffee (leicht gemuddelt)
Garnitur: Espressobohnen

 

 

THE SHANGHAI WAY
"Shanghai Cherry"

6 cl Chivas 12
1 cl Jasminblüten-Grüntee-Sirup (aus eigener Herstellung)
2 cl Lillet Rosè
1,5 cl Kirschbrand (Ziegler)
Mit Absinth ausgewaschenes Glas
Garnitur: filigraner Karamellfadenball mit Kirschblüten und Zitruszesten in Schmetterlingsform

 

Matthias Klaus (Sonderbar, Dresden)

THE CLASSIC WAY
"Victoria's Finest"

6 cl Chivas 12
2 cl Noilly Prat Ambre
1 cl DeKuyper Maraschino
1 cl Belhaven Reduktion (200 ml reduziert auf 60 ml)

 

THE LOCAL WAY
"Stollen Strike"

5 cl Chivas
3 cl Lillet Blanc
1,5 cl Dresdner Stollenlikör
1,5 dash Amargo Chuncho Bitters

 

THE SHANGHAI WAY
"Shanghai Point Break"

5 cl Chivas 12
3 cl grüner Tee (Gunpowder special)
3 cl Birnennektar (Vaihinger)
1 Bl Ile Four Yuzu liqueur
hausgemachtes Seetang Espuma Topping
 
Für das Seetang Espuma Topping:
50 Gramm Seetang, 3-4 Messerspitzen Salz, 1 Espressolöffel Trockeneiweiß in Siphon.
 

Moritz Leitis (Hemingway Bar, Freiburg) 

THE CLASSIC WAY
"Yellow Point"

6 cl Chivas 12
1 cl Kamille infusionierter Helbing
2 cl Carpano Antica Formula

Für die Infusion:
200 ml Helbing Kümmel durch Kamillenblüten in der Cold Drip über 12 Stunden infusionieren lassen.

 

THE LOCAL WAY
"Birne im Regal"

5 cl Chivas 12
1 cl Faude feine Brände Williams
1 Bl Vanillesirup (hausgemacht)
4 Tropfen TBT Jerry Thomas’ Own Decanter Bitters
 

 

THE SHANGHAI WAY
"Oriental Pearl"

6 cl Chivas 12
3 cl hausgemachter Melonen-Reisessig-Shrub
1 cl frischer Zitronensaft
1/2 Bl Lachskaviar
Garnitur: Zitronenschale mit Lachskaviar

 

Thomas Altenberger (Vesper Bar, Berlin)

THE CLASSIC WAY
Penicillin Cocktail Twist

5 cl Chivas 12
3 cl Bruadar Malt Whisky liqeur
0,5 cl frischer Limettensaft
 

 

 

THE LOCAL WAY
Berliner Weisse Twist

4 cl Chivas 12 (gefrostet)
1 cl Waldmeistersirup (gefrostet)
160 ml Berliner Kindl Pilsener
Garnitur: Oregano

 

THE SHANGHAI WAY

5 cl Chivas 12
1 cl Kuei Hua Chen Chiew Likör
3,5 cl Woori Black Tea (First Brew)
Serviert in einer Teekanne auf Trockeneis

 

Thorsten Feth (Capella Bar im Breidenbacher Hof, Düsseldorf)

THE CLASSIC WAY
"Scotish Teatime"

6 cl Chivas 12
2 cl Spiced Black tea Runny Honey (hausgemacht)
2 dash Fee Brothers Walnut Bitters
2 dash Fee Brothers Barrel Bitters
Garnitur: Scotish Clotted Cream Fudge

Für den Spiced Black tea runny Honey:
200 ml schwarzer Tee würzen mit Vanille, Muskat, Anis, Nelke, Piment und mit Honig süßen.

 

THE LOCAL WAY
"Travel Kit"

6 cl Chivas 12
1,5 cl hausgemachter Altbiersirup
1 cl Killepitsch
Serviert im Flachmann, begleitet von Leberwurstsandwich.

Für den Altbiersirup:
1 Liter Altbier reduzieren auf 250 ml, 250 Gramm Zucker hinzugeben und aufkochen.  

 

THE SHANGHAI WAY 
"James & John in Shanghai"

6 cl Chivas 12
3 cl Yuzu-Saft
3 cl hausgemachter Shanghai-Sirup
1 Shiso-Blatt

Für den Shanghai-Sirup:
500 ml Morningdrew Tea by Ronnefeldt mit Zitronengras, Ingwer, Kaffirlimettenblätter aromatisieren und mit 500 Gramm Zucker aufkochen.

 

Neuen Kommentar schreiben