Im Fokus: Ein Shot geht immer

"Durango" von Lee Daniel Hobbs

11 Shots mit Jose

Erstmals macht sich Jose Cuervo Tequila international auf die Suche nach einem neuen Don of Tequila. Dieser Titel verspricht nicht nur Ruhm, Ehre und Anerkennung, sondern auch eine ganze Palette des eigenen Tequila-Blends, die der Gewinner mit nach Hause nehmen darf. Um den ersten Schritt hin zu diesem Ziel zu schaffen, galt es, sich für das deutsche Finale in Frankfurt zu qualitfizieren. Hierfür musste zunächst ein neuer innovativer Tequila-Shot inklusive neuem Trinkritual entwickelt werden. Lust auf eine schnelle Inspiration? Hier kommen elf coole Shots mit Tequila...


"Under The Dome", Hendrik Backers (LUX Barkultur und Grillkunst, Münster)

3 cl Jose Cuervo Especial Silver
0,5 cl Limettensaft, Frisch gepresst
0,5 cl Kardamom-Sirup
1 BL Hibiskusblütentee

Alle Zutaten auf Eis kalt rühren und fine strain in ein Shot-Kelch.

Die Idee:
Eingeschlossen unter einer Kuppel:  Das "frisch-verliebt" Gefühl. Hibiskus steht für die rosa Brille Verliebter und zusammen mit dem Kardamom entsteht eine interessante Paarung an der man immer etwas Neues entdeckt. Tequila als Grundlage für eine lange Beziehung und die Limette für die Spritzigkeit, die nicht fehlen darf.


"The Taste Of Tequila", Markus Kern (IN-LIVE Events, Frankfurt)

Shot Jose Cuervo Especial Tequila Reposado mit einem kleinen Löffel:
Lavendel Honig - die kreative, floral Antwort auf den Yucatan-Honig
2 dash Fee Brothers Rhubarb Bitters  - für den frischen, bitteren Geschmack eines unreifen nicht gealterten Tequilas
3 sehr dünne Scheiben frischer Rhabarber
2 Mini-Dashs Limette
Prise Tahiti Vanille-Salz

Die Trinkidee ist der Deutschen TV-Kochshow “The Taste” entsprungen. Dort mussten die Kandidaten alle gewünschten Aromen auf einem Löffel zusammenfügen und der Jury präsentieren.


"Zaragoza", Farid Rahimi (Jesse James, Frankfurt)

Jose Cuervo Especial Silver
Minze
Trauben
Frisch gepresster Limettensaft
Lillet Blanc
Holunderblütensirup

Kreiert als ultimativer Shot für "El Cinco de Mayo"  - den Mexikanischen Feiertag, der von den „Frankfurter Mexikanern“ jedes Jahr zelebriert wird.


"Chupito Excitante", Christopher Krellwitz (La Banca im Rocco Forte Hotel de Rome, Berlin)

4 cl Jose Cuervo Especial
½ Passionsfrucht
3-4 Tropfen Tabasco
Vanillezucker
1 Orangenzeste

Jose Cuervo Especial, Tabasco und Fruchtfleisch der Passionsfrucht dry shaken; dann fine strain in die mit Vanillezuckerrand gerimmte Passionsfrucht. Passionsfruchtfleisch aus dem Teesieb auf der Orangenzeste anrichten. 
Trinkritual: Erst den Shot trinken, dann den Passionsfrucht-”Kaviar” von der Zeste lecken.


"A Don goes West", Hieronymus Petroschinski (Amano Bar, Berlin)

2 cl Jose Cuervo Especial
1 cl Buffalo Trace Bourbon
1 cl Monkey 47 Sloe Gin
2 dashes Walnuss Bitter

Zubereitung: Alle Zutaten auf Eis shaken und fine strain in ein Shot Glas mit Eis.

Garnitur: Scheibe Zitrone mit Rauchsalz.


"Passion Palomarita"Jürgen Wiese (Goldene Bar, München)

2,5 cl Jose Cuervo Especial Silver
1 cl Aperol
1 cl Pink Grapefruit Sirup
0,5 cl Limettensaft, frisch gepresst               

Idee zum Shot:
Tequila ist die Seele der Shots und symbolisiert die Passion/Leidenschaft von Jose Cuervo. Die Passion Palomarita ist ein Shot aus den zwei berühmten Tequila-Drinks Paloma und Magarita, wobei der Aperol die Brücke zwischen beiden schlägt... passion palomarita is ready to sip.


"Durango", Lee Daniel Hobbs (good old days, Hamburg)

1 cl José Cuervo Silver
1 cl Tomatensaft
1 Dash Tapatio
5 Dashes Worcester Sauce
0,5 cl Olivenöl
0,5 cl Limettensaft, Frisch gepresst
1 cl unfiltriertes Lagerbier
2 Blätter Koriander
5 Blätter Basilikum

Garnitur: Basilikumblatt und Rosa Pfeffer

Zubereitung:   Basilikum und Koriander muddeln, alle Zutaten auf Eis shaken, fine strain ins Glas. Dann 1 cl unfiltriertes Lagerbier dazu geben.


"Don Scarlet", Tobias Ge (Gop Variete, Hannover)

2 cl Jose Cuervo Especial Silver (Infused mit Lemon Verbena Kräutertee (Ronnefeld) und Rosmarin)
1 cl Jose Cuervo Reposado
1 cl Tomatensaft

Alle Zutaten auf Eis shaken und double strain in ein Shot-Glas. Eine Limettenscheibe, in Pfeffer parniert, an den Glasrand geben.

Den Shot trinken und anschließend die Limette essen.


"El Fuego de Mexico", Christopher Reichenberger (Aposto, Bamberg)

Jose Cuervo Especial Silver
Limettenzeste
Sangrita Espuma
Die Idee: Eine Variante des klassischen Tequila Drinkrituals. Der Don genießt bei dieser Variante wie folgt:
1. Shot Jose Cuervo Especial Silver
2. Frische Limttenzeste auf die Zunge geben
3.Mit einem Löffel der Sangrita Espuma wird das Drinkerlebnis abgerundet.


"Mexican Granite", René Barkovics (Tivoli Konzert und Ballhaus, Freiberg)

2 cl Jose Cuervo Especial Silver (gern auch etwas mehr)
Granatapfelkerne
Granité aus frischem Orangensaft und Triple Sec Blue Curacao

Der Drink ist inspiriert durch die Farben der mexikanischen Nationalflagge. "Rot": die Granatapfelkerne bringen eine leicht fruchtige Säurenote mit. "Weiß": der Jose Cuervo Silver, die mexikanische Nationalspirituose. "Grün": das Orangesaft Curacao Granité gibt dem Shot eine leichte Margaritanote.


Goldfire Crow, Nedal Abu Nada (The Post Bar im Crowne Plaza Hotel, Berlin)

3 cl Jose Cuervo Especial Tequila Reposado
1 cl Monin Spicy Sirup
1 cl Maracuja Nektar
2 Tropfen Tabasco 

Zubereitung: Shotglas mit Rauchsalzrand versehen. Zutaten in einen Shaker mit Eis geben und abwechselnd bis zu drei Mal in einen weiteren Shaker rollen bzw. werfen. Im Shotglas servieren. Sidedish: Avocado Creme und Tomaten-Salsa mit Tortillas 


Dons Of Tequila
www.josecuervo.com

Neuen Kommentar schreiben