Im Fokus: Liköre - neue Mix-Ideen

Das Universum der Liköre breitet sich weiter aus. Die Neuen zeigen spannende Geschmäcker, die nicht nur neugierigen Gästen gut gefallen. Von orientalisch bis heimelig ist alles dabei. Mixen kann man auch damit, wie die folgenden Beispiele zeigen. 

Honey Wine (von Selman Evren)
4 cl Pussanga
4 cl Portwein
2 BL Honig
3 cl Zitronensaft
1 Zweig Rosmarin, angeröstet
Alle Zutaten auf Eis shaken und doppelt in ein gekühltes Weinglas abseihen.


New Orleans Tonic
4 cl Bols Pink Grapefruit
1 dash Peychaud bitters
Tonic Water
Alle Zutaten im Collins-Glas über Eiswürfeln aufbauen. Mit Grapefruitschnitzen garnieren.


Himbeer-Aperitif
4-6 cl Schladerer Himbeer-Liqueur
Trockener Sekt oder Prosecco
Likör in ein Sekt- oder Weinglas mit Eiswürfeln geben und mit Sekt oder Prosecco aufgießen. Nach Geschmack mit 1 bis 2 Minzblättern und frischen Himbeeren verfeinern. Als Filler kann auch Tonic Water verwendet werden.


Green Amphie
2 cl Monin-Likör Grüne Melone
2 cl Monin-Sirup Triple Sec Curaçao
3 cl Mazetti Gin „Silver Sands“
2 cl frischer Limettensaft
Tonic Water
Likör, Sirup und Gin shaken, mit Tonic Water auffüllen, mit Melonenkugeln garnieren.


Tia Frappé
2,5 cl Tia Maria
2,5 cl Espresso
1,5 cl Zuckersirup
In ein Glas mit Eiswürfeln geben und mit Milch auffüllen.


Orient Spritz Campari 
2 cl Campari
2 cl Grapefruitsaft
1,5 cl Miasa
Mit Prosecco oder Sekt im Sektglas aufgießen.


Gambrinus Mojito
½ Limette, in 6 Spalten geschnitten
1 Kaffeelöffel Rohrzucker
16 Minzeblätter
1,5 cl Elisir Gambrinus
Tonic Water
Crushed Ice
Limette, Rohrzucker und Minze in ein Glas geben und zerstoßen; das Glas mit Crushed Ice füllen, das Elisir dazugeben und von unten nach oben durchmischen. Mit Tonic Water auffüllen und mit einem Strohhalm und einem Zweig Minze servieren.


Holunderblüten-Aperitif
1/3 Holunderblütenlikör von Sasse
1/3 Sparkling Water
1/3 Sekt
Drei Eiswürfel in ein Rotweinglas füllen, Likör, Sparkling Water und Sekt mischen. Nach Wunsch mit Zitronenmelisse garnieren.


Agwa A-Bomb
Energydrink
Agwa de Bolivia
In die untere Kammer eines Agwa Bomb Glass (90 ml) den Energydrink einfüllen. Vorsichtig Agwa in die obere Kammer füllen, ohne dass die beiden Getränke sich vermischen. Als Filler eignen sich auch Ginger Beer, Tonic, Soda oder Cola. Demnächst erhältlich: das Agwa Long Bomb Glass mit 340 ml für Londrinks.


The Teltown Triple
4 cl Coole Swan
4 cl Coconut Rum
4 cl Wodka


Cointreau Noir Fizz
5 cl Cointreau Noir
2 cl frischer Limettensaft
100 ml Sodawasser
Cointreau Noir und Limettensaft in ein Fizz-Glas geben und mit Sodawasser toppen. Mit einer Limettenspalte garnieren.


 

Neuen Kommentar schreiben