Im Fokus: Santé! Drinks mit St-Germain

Santé! Drinks mit St-Germain

Das Pariser Leben in einer Flasche

Ein Hauch von Unbeschwertheit der Belle Époque weht durch die Grands Boulevards von Paris. Die Sorglosigkeit vergangener Tage und der Duft von Unbeschwertheit und Eleganz des „vie Parisienne“ liegen in der Luft – ein besonderer Moment, eingefangen in einer außergewöhnlichen
Flasche St-Germain. Der in limitierter Auflage handgefertigte Holunderblütenlikör ist jetzt auch als Sonderedition mit passender Karaffe erhältlich. Wie Sie die kalte Jahreszeit zu etwas ganz Besonderem und zudem die unbeschwerte Belle Époque schmeckbar machen, verraten wir Ihnen mit drei ausgewählten Drinks mit St-Germain. Viel Spaß beim Ausprobieren.


St-Germain Cocktail

2 Teile Brut Champagner oder trockener Schaumwein

1,5 Teile St-Germain

2 Teile kohlensäurehaltiges Mineralwasser oder Sodawasser

Zutaten in ein mit Eis gefülltes Collinsglas geben und den Drink mit einer Zitronenzeste aromatisieren. Alternativ in der St-Germain Karaffe vorbereiten und dann ebenfalls auf Eis mit einer Zitronenzeste im Collinsglas servieren.


Paris Manhattan

1 Teil St-Germain

2 Teile Bourbon oder Rye

0,5 Teile trockener Wermut

2 Spritzer Angosturabitter

Zutaten in einem Rührglas auf Eis kalt rühren und anschließend in ein vorgekühltes Coupette-Glas geben. Den Drink mit Maraschino-Kirschen oder einer Orangenzeste garnieren.


Hot Gin Punch

2 Teile St-Germain

2 Teile Fino Sherry

1,5 Teile Gin

2 Teile Birnennektar

0,5 Teile Zitronensaft

Gewürze: 10 Kardamomkapseln, 8 Sternanisfrüchte, 5 Zimtstangen, 1 Teelöffel Muskatnuss
Obst: 6 Zesten von Zitrone und Grapefruit sowie jeweils 5 Scheiben Apfel und Birne

Alle Zutaten in einen großen Topf geben und erhitzen. Das Gemisch für 20 - 30 Minuten köcheln lassen.

Neuen Kommentar schreiben