fizzz 10/2015

fizzz 10-2015: Lokal Held

„Die Top-Betriebe sind alle gekauft.“

Urbanisierung ist ein beliebtes Schlagwort unserer Tage. Zwar wird es inhaltlich meist mit einem kollektiven Run auf die Metropolen gleichgesetzt, doch es gibt eine weitere Bedeutung, und das ist die Ausbreitung städtischer Lebensformen über die Grenzen der Städte hinaus. Für die Getränkeindustrie ist letzteres von zentraler Bedeutung, denn das Buhlen um eine überschaubare Zahl heißbegehrter Betriebe bleibt nicht ohne Konsequenzen. „Die Top-Betriebe sind alle gekauft“, heißt es immer öfter von Seiten entnervter Hersteller. Weil der Meistbietende in der Regel gewinnt, bekommen Marken mit kleinerem Budget in den Top-Betrieben kaum noch eine Flasche ins Backboard. Verführt durch fette Sponsoring-Börsen agieren die heiß Umworbenen nicht selten jenseits der Wirtschaftlichkeit und mit verheerenden Signalen an ihre meist wenig informierte Gefolgschaft. Markentreue wird allerdings nicht sehr groß geschrieben, also muss die ganze Kraft dauerhaft in den Kampf um einige wenige Imageträger investiert werden. Für die Entwicklung des übrigen Marktes bleibt kaum noch Kapazität. Welches Potenzial da verschenkt wird, zeigt unser Bericht über Moritz Niederstrasser in Bamberg (S. 18 ff).

Welche Getränkemarken haben bei Ihnen die Nase vorne? Nehmen Sie an unserer Jahresumfrage teil und nennen Sie uns Ihre Top-Partner aus der Getränkeindustrie. Den Abstimmungsbogen finden Sie als Beilage in dieser Ausgabe und online unter: www.fizzz.de/umfrage-highlights-2015.

Close Up: Moritz Niederstrasser
Close Up: Moritz Niederstrasser

Der Bartender, Consulter und Ambassador Moritz Niederstrasser über Trendgastronomie in der Kleinstadt

Update: City Special Bamberg
Update: City Special Bamberg

Unterwegs mit Moritz Niederstrasser durch seine Heimatstadt – dem Zauber der Kleinstadt auf der Spur

Update: Drinks
Update: Drinks

Sechs flüssige Einblicke in das Niederstrasser-Repertoire

Update: Cihans Bar-Tour
Update: Cihans Bar-Tour

Dieses Mal zu Gast in der Bar „Bulletin Place“ in Sydney

Update: Seafood
Update: Seafood

Jürgen Bergmann (Transgourmet) über die neuesten Seafood-Trends

Style: Interiorlösungen
Style: Interiorlösungen

Fünf Möbelhersteller und ihre gastronomischen Musterbeispiele

Business: Ausgehtrends
Business: Ausgehtrends

Was treibt die jungen Gäste wohin? Die Kernergebnisse der Ausgeh-Umfrage „going out“ im Überblick

Business: Digitales Arbeiten
Business: Digitales Arbeiten

Nicole Kobjoll (Schindlerhof, Nürnberg) über Online-Tools statt Papierstapel

Facts: Absinth
Facts: Absinth

Im Gespräch mit Markus Lion über Absinth im Jahre 2015

Facts: Anis-Spirituosen
Facts :Anis-Spirituosen

Was tut sich bei Ouzo, Raki & Co.? Ein Update

Facts: Vodka
Facts: Vodka

Der Sprit-Bestseller poliert sein Image in der Gastronomie auf

Facts: Küchentechnik
Facts: Küchentechnik

Innovative Entwicklungen, die die Küchenwelt revolutionieren

Facts: Software
Facts: Software

Kleine Helfer für den Gastroalltag