fizzz 4/2016

Fizzz 04-2016: Veggie King

„Erziehungs­arbeit ist in der Gastronomie fehl am Platz!“

Zu einem guten Steak sage ich nicht nein, trotzdem ist auch ein fleischloses Angebot für mich kein Problem. Im Gegenteil: Eine aromatische und gesunde Gemüseküche, wie ich sie gerade wieder in Hamburg erleben durfte, ist ein echter Genuss. Und weil es um eben diesen in der Gastronomie vorrangig geht, wünsche ich mir als typischer „Flexitarier“ ausnahmslos positive Assoziationen, wenn ich in meinen Salat oder die zarten Möhren beiße. Erzieherische Ambitionen, egal ob es sich um feste oder flüssige Nahrung handelt – nein danke. Statements wie „Für uns muss kein Tier leiden, wir verzichten auf Fleisch“ machen nun mal entschieden weniger Appetit als ein fröhliches: „Genießen Sie unsere leckere, gesunde vegetarische Küche!“ In welchem Lokal am Ende mehr Voll- und Teilzeit-Grünschnäbel (letztere sind nämlich die Mehrheit) landen, kann man sich vorstellen. 

Das Paradebeispiel für einen topaktuellen vegetarischen Gastronomiebetrieb ist das „Hiltl“ in Zürich (S. 26 ff.). Was die Familie in mehr als 100 Jahren aufgebaut hat, ist wahrlich bewundernswert. Und auch die vierte Generation entwickelt das Unternehmen unermüdlich fort. Ich wage sogar zu behaupten: „Hiltl“ würde auch funktionieren, wenn es kein rein vegetarisches Lokal wäre – einfach wegen der vielen guten Ideen, der Qualität, der Präsentationsstärke und der Service-Orientierung. Womöglich werden wir in Deutschland bald mehr von Rolf Hiltl (s. Cover) hören und schmecken. Wir freuen uns auf frischen Wind in der Veggie-Szene!

Barbara Becker
Chefredakteurin fizzz

Update: Fußballkonzepte
Update: Fußballkonzepte

Fußballgucken und Trendgastronomie – geht das zusammen? Alles eine Frage der Inszenierung!

Update: Fußball-EM
Update: Fußball-EM

Wie lässt sich das Sportereignis in der Gastronomie nutzen? Ein gemischtes Stimmungsbild

Update: Circle by Cihan Anadologlu
Update: Circle by Cihan Anadologlu

Die erste eigene Bar von Cihan Anadologlu ist eines der Highlights im neu eröffneten Member-Club „Hearthouse“ in München

Close Up: Rolf Hiltl
Close Up: Rolf Hiltl

Der Zürcher führt in vierter Generation die vegetarische Institution „Hiltl“ in die Zukunft

Business: Nachtökonomie
Business: Nachtökonomie

Über den Wert des Nachtlebens und wie er sich nutzen lässt

Business: Bankgeschäfte
Business: Bankgeschäfte

Warum man nicht nur auf eine Bank setzen sollte

Style: Outdoor-Trends
Style: Outdoor-Trends

Mit welchen Möbeln Sie in der Outdoor-Saison 2016 Akzente setzen 

Facts: Aperitif
Facts: Aperitif

Die leichte Drink-Welle gewinnt dank Vermouth an neuem Schwung

Facts: Wasser
Facts: Wasser

Regionalität, Qualität und Flaschendesign heißen die Erfolgsfaktoren beim Wasser

Facts: Rum
Facts: Rum

Ran an den Rum – mit neuen Qualitäten, neuen Aktionen und neuen Drinks

Facts: Thürer‘s Choice
Facts: Thürer‘s Choice

Die besten Sipping Rums im Check

Facts: Weizenbier
Facts: Weizenbier

Der Höhenflug scheint vorerst gestoppt – wer und was bewegt den Weizenmarkt?