fizzz 8/2018

fizzz 8/2018, Titel: Marie Rausch. Foto: Sascha Kreklau

„Foodpairing ist die Königsdisziplin der Trendsetter.“

Die Idee, den perfekten Drink zum jeweiligen Speiseangebot zu servieren, ist nicht neu, Generationen von Weinkellnern haben darin bis heute ihre Existenzberechtigung gefunden. Inzwischen gibt es auch Bier-, Tee-, Käse- und Fisch-Sommeliers und ein Ende der inflationären Flut ist nicht abzusehen.

Doch das ist eine andere Geschichte, denn beim Foodpairing geht es nicht darum, das passendste Produkt (oder das, das unbedingt weg muss) zu verkaufen, sondern darum, es zu kreieren. Und in dieser Spezialdisziplin gibt es kaum einen Bar-Profi, der oder die das Spiel mit den Aromen so virtuos beherrscht, wie unser Covergirl Marie Rausch (S. 24. ff). Doch Foodpairing ist nicht der einzige Trend, der die Gastro-Szene bewegt und die bemerkenswertesten Gastronomiebetriebe des Jahres sind für unseren fizzz Award 2018 nominiert. Wer kann mit seinem Konzept am meisten überzeugen? Das Ergebnis wird am Award Abend im Münchener „Lovelace“ verkündet und Sie können mit etwas Glück dabei sein (https://www.fizzz.de/award/tickets). Es lohnt sich, denn am 10. September heißt es „Showtime“ und alle Nominierten werden mit ihrer Erfolgsgeschichte in Form eines Kurzfilms und persönlich auf der Bühne präsentiert – ein Spiegel der aktuellsten Gastronomie-Trends, die vielfältiger sind als jemals zuvor. Vielleicht sehen wir uns!

Ihre Chefredakteurin
Barbara Becker

fizzz 8/2018
Konzepte: fesche fische

Wie lässt sich das Thema Fisch & Seafood gastronomisch modern inszenieren - und so umsetzten, dass es Gast und Gastgeber gleichermaßen Freude bereitet? fizzz auf Spurensuche in Berlin und Hamburg. 

fizzz 8/2018
Porträt: weiblich ehrgeizig spitze

Manchmal ist ein Nein, aber" das bessere „Ja". Denn sonst würde Marie Rausch heute womöglich gar nicht dort stehen: hinter der Bar statt in der Küche, ganz nah am Gast im eigenen Restaurant - und ziemlich weit oben auf der Bestenliste. 

fizzz 8/2018
Lichtdesign: DIE RAUM DENKER

In der Subkultur entstanden, in der Clubwelt großgeworden und längst auch erfolgreich beim Inszenieren von Events, Marken und Produkten: Das Neusser Planungsbüro Heilight fühlt sich am wohlsten im Grenzbereich zwischen Kunst und Design. Liebstes Steckenpferdlicht!

fizzz 8/2018
Software: Power-Tools

Neue Software-Tools helfen, wenn's eng wird, verstärken die Kundenbindung und ziehen neue Gäste. Hier sind die besten neuen Features und Produkte. 

fizzz 8/2018
Mate Quicklebendig

Ob pur oder als Cocktail: Mate-Mix-Getränke geben den Kick. Mit natürlichen Inhaltstoffen, wenig Zucker und ganz viel Power mausern sie sich zum Konkurrenten für herkömmliche Energydrinks. Der Markt wächst und mit ihm manche Wachmacher-Kreationen. 

fizzz 8/2018
Auf's Korn!

Na? Auch schon gehört? Korn wird das nächste große Ding! Das murmeln zumindest einige Spritorakel in ihre zotteligen Bärte. Aber was ist dran an dieser Prophezeiung? 

fizzz 8/2018
Irish Whiskey: Mach NEU!

Über den Irish Whiskey ist in den letzten Jahre viel geredet worden und das Wachstum der Kategorie lockte zahlreiche Investoren mit großen Versprechen an. Doch diesmal fehlt das „Aber", denn den markigen Worten folgen nur Taten. 

fizzz 8/2018
Energydrinks: DURCH DIE NACHT

Wer gern durch lange Nächte schwebt, schwört auf die coole Power von Energy-Drinks. 

fizzz 8/2018
Internationale Biere: GEFRAGT WIE NiE

Die reiselustigen Deutschen möchten die große, weite Welt offenbar auch am Kneipentresen oder im Restaurant erleben. Die internationalen Markenbiere legen nämlich munter zu, während der Bierverbrauch insgesamt rückläufig ist.  

 

fizzz 8/2018
Barequiment Best Bar Tools

Von klein bis groß, von Handarbeit bis Hightech. Aktuelles Bar-Equipment im Überblick.