Egg Kneipe, Berlin

Erstellungsdatum: 
Freitag, 23. März 2018 - 11:45
Konzeptart: 
Imbiss
Mischkonzept
Egg Kneipe, Berlin
Voll auf Ei: Daniel Günther, Patrick Walter und Thies Wulf
„Egg Kneipe“: Steampunk Nautico-Style
„Egg Kneipe“: Eierspeisen den Tribut zollen, den sie verdienen
„Egg Kneipe“, Berlins erster Eierspeisen-Deli

Ei have a dream…

Text: Laura Klingenberg

Am Kottbusser Damm, also genau an der Grenze von Kreuzberg und Neukölln, gibt es seit Kurzem ein neues kulinarisches Highlight. Getreu dem Motto „Wir möchten, dass man der Eierspeise den Tribut zollt, den sie in ihrer Vielfalt verdient“, eröffneten die Berliner Thies Wulf, Patrick Walter und Daniel Günther ihren ersten „Eierspeisen-Deli“ mit einem einzigartigen Konzept. Die Idee ist, mit bekannten und (noch) unbekannten Eierspeisen über den ganzen Tag verteilt gesunde, proteinreiche Zwischenmahlzeiten und qualitätsbewusste Küche anzubieten.

Zusätzlich ist mit der „Egg Kneipe“ eine neue Art Imbisskultur entstanden. Hier werden Qualitätsprodukte aus nachhaltigem und regionalem Anbau zu fairen Preisen im Streetfood-Style angeboten. Besonders empfehlenswert ist die homemade Avocadocreme zusammen mit der Fitness Roll aus Körnerfrischkäse, Dried Tomato, Spiegelei, Gurke und Möhre. Der Kreuzberger Schmarn mit Berliner Puder, begleitet von einem Galao aus der eigenen „Egg-Bomba-Röstung“ rundet den Besuch ideal ab. Die ausgefallene Innengestaltung der „Egg Kneipe“ stammt von Designer und Mitinhaber Thies Wulf. Dieser wollte ein kneipenähnliches Refugium schaffen, das zum Verweilen einlädt: „Zusammen mit dem alten original Schiffsbullauge, dem Holztresen und den Metalldetails könnte man das Design mit den Worten ,steampunk nautico‘ beschreiben. Auch wenige Quadratmeter können lebendig sein und sich stetig verändern“, so Thies. Ein weiterer Hingucker ist die Decke, die mit ihren Fotomotiven und geometrischen Spiegelungen die wahrscheinlich kleinste (Imbiss-)Galerie Berlins ist. Es wird also sowohl dem Gaumen als auch dem Auge etwas geboten, und das alles in einer lockeren und herzlichen Atmosphäre – ein neues Must-Go in Berlin/Kreuzkölln.

Kontakt

Kottbusser Damm 1
10967
Berlin
030 49953434

Neuen Kommentar schreiben