Victor´s Grill & Bar, Bochum

Erstellungsdatum: 
Mittwoch, 30. April 2014 - 11:15
Konzeptart: 
Bar
Restaurant
Victor´s Grill & Bar, Bochum
Essen in gehobenem Ambiente
500 Spirituosen an der Bar

Beef meets Bar

Text: alexander Thürer, Fotos: Pr

Die Bochumer Gastro-Landschaft hat schon einiges zu bieten, doch Mike Seydock und Michael Nehring hatten eine ganz eigene Idee davon, was dieser noch fehlte: ein Steakhouse nach New Yorker Vorbild, gepaart mit einer Bar auf höchstem Niveau. Aus dieser Idee heraus entstand das „Victor‘s“, das sich anschickt, das neue Bochumer Mekka für Karnivoren und Drink-Enthusiasten zu werden.

Warum das so ist, wird bei einem genauen Blick schnell klar. Zuerst ist da der Reifeschrank, in dem ständig wechselnde Fleischsorten und Cuts aus aller Welt — z.B. Wagyu, US Beef, Iberico oder Duroc-Schwein — präsentiert werden. Dann ist da der 800 Grad heiße Southbend-Ofen, in dem die Fleischspezialitäten punktgenau und nach Gästewunsch zubereitet werden. Und da sind die kleinen, aber feinen Details, wie etwa die personalisierten, gravierten Messer, die der Gast zum Selbstkostenpreis erwerben kann und die bis zu seinem nächsten Besuch sicher verwahrt und aufpoliert werden. Und zu guter Letzt ist da noch die ambitionierte Bar des „Victor‘s“ mit ihren rund 500 offenen Spirituosen, die sich am Wochenende in eine anspruchsvolle Cocktailbar und Musiklounge verwandelt. New-York-Feeling, mitten im Pott.

Kontakt

Viktoriastraße 43–45
44787
Bochum

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA