Frauennetzwerk Foodservice: Vorteile Membership

Frauennetzwerk Foodservice: Drei Frauen netzwerken miteinander

Auch in der Gastronomie sind Frauen in Führungspositionen deutlich unterrepräsentiert. Das Frauennetzwerk Foodservice will das ändern und setzt sich für die Gleichstellung der Geschlechter ein.

Jetzt gibt es eine spannende Neuerung: Seit Mitte September ist das Frauennetzwerk Foodservice erstmalig offen für neue Mitglieder. Alle engagierten Frauen aus der Food- und Gastronomie-Branche, die eine Management- oder Führungsposition anstreben bzw. bereits haben, können für 180 Euro Jahresbeitrag Mitglieder werden.

Das sind die Vorteile eines Memberships:

+ Branchenspezifische Plattform für fachlichen Austausch auf höchstem Niveau

+ Zugang zu Top-Managerinnen und Entscheiderinnen der Branche

+ Einladung zu limitierten regionalen Netzwerktreffen in den neuesten Locations der Metropolen, mit spannenden Hosts, leckeren Speisen und Getränken

+ Möglichkeit, sich für das Cross-Mentoringprogramm zu bewerben (als Mentorin oder Mentee)

+ 80,00 Euro* Preisvorteil beim Forums-Ticket für das jährliche Frauenforum Foodservice (nächster Termin: 22. April 2021 in Köln) *(Preisvorteil zum Frühbucherticket)

+ Regelmäßige Webinare

+ Coachingangebote wie „Walk & Talk“

+ Teilnahme an Gastrotrendtouren

+ In Planung: Branchen- und Themenspezifische Workshops, z.B. zum Thema „Umgang mit Krisen wie Corona“

+ Noch mehr Female Empowerment, Networking und Food

+ Jetzt im Netzwerk anmelden und erst ab 2021 bezahlen

frauennetzwerk-foodservice.de