Mook Group eröffnet "Krazy Kraken"

Mook Group Krazy Kraken
Mook Group Krazy Kraken

Seafood auf neuem Level

Das alte „Surf 'n Turf“ von Christian Mook im Frankfurter Westend positioniert sich neu als Seafood-Restaurant „Krazy Kraken“. Das „Krazy Kraken“ wurde im Maison-Blanche-Stil ausgestattet: Überall erblickt der Gast glänzend weiße Oberflächen, strahlend helles Mobiliar und reflektierende Chromspiegel.

Fans der Seafood-Cuisine dürfen sich auf Gerichte wie Ceviche, Seezunge Müllerin, Poke und Oktopus Carpaccio freuen. „Aber auch ambitionierte Food-Porn-Enthusiasten kommen voll auf ihre Kosten. Es gibt beispielsweise auch ein deftiges Lobster-Mac`n Cheese oder herzhaften Hamburger Pannfisch auf der Krazy-Kraken-Karte“, schreibt das Unternehmen.

Die Mook Group betreibt unter anderem das Zenzakan, Mon Amie Maxie, Franziska oder den Ivory Club in Frankfurt.

Krazy Kraken
Grüneburgweg 95
60323 Frankfurt am Main
+49 (0)69 722122